Wohnen – Macht – Raum

In Arbeit – August 2019

SDG 1 und SDG 10

Masterarbeit – Susanne Liedauer

susanne_liedauer

Abstract

Der beschränkte Zugang zu leistbaren Wohnen, generell die Kostenfrage, etc. stellt leider für immer mehr Menschen eine Belastung dar, die für sozial marginalisierte Menschen ungleich höher ist. Zudem handelt es sich bei UMF um eine Klientel, die aufgrund gewisser Faktoren armutsexpositioniert ist und daher kaum am gesellschaftlichen Leben teilnehmen kann. Ihre täglichen Handlungsoptionen werden eingeschränkt, obwohl UMF eine große Ressource für gesellschaftliche Diversität und kulturellen Reichtum darstellen.

Methodischer Zugang

Qualitative Expert_innen-Interviews mit Auswertung nach Mayring

SDG Einbindung und erwünschte Zusammenarbeit

Einbindung: SDG 1 und SDG 10
Erwünschte Zusammenarbeit: SDG 11

Fakten zur Abschlussarbeit

Universität: Universität Salzburg – Plus
Betreuer: Andreas Koch
Beginn: August 2019
Kontakt: Susanne Liedauer
E-Mail: susanne.liedauer@stud.sbg.ac.at

Kontaktieren Sie uns bei Interesse!